Neue Website für die Feuerwehr Marktredwitz mit CONTAILOR

Wieder ein neues Zuhause für einen CONTAILOR-Liegestuhl.

Die Marktredwitzer Feuerwehr hat einen unglaublich umfangreichen Web-Auftritt. Fast täglich haben die Mitglieder, in das alte ProComp CMS, Inhalte gepflegt. Bei einer solchen Datenflut ist ein pflegeleichtes CMS unabdingbar. Die große Herausforderung: die rund 2.600 Inhaltsseiten in das neue CMS CONTAILOR einpflegen. Die Seiten für Einsätze, Ausbildungen und Veranstaltungen kommen zusammen auf 2.247 Seiten. Da die Seiten einen identischen Aufbau haben, konnten diese Seiten automatisiert angelegt werden. Somit entstand kaum Pflegeaufwand. Durch das neue CMS CONTAILOR können kommende Einsätze fast von allein veröffentlicht werden. 

Auch auf der finanziellen Seite entstand kein großer Aufwand. Die neue, als auch die alte Website, sind Sponsoring Projekte der Firma ProComp

Das Projekt wurde nun offiziell mit der Liegestuhl-Übergabe abgeschlossen. Wir wünschen viel Zeit zum Zurücklegen! 

Hier geht's zur neuen Website der Feuerwehr Marktredwitz!

Feuerwehr Marktredwitz

von links: Alexander Zürner (Web-Entwickler, Umsetzung feuerwehr-marktredwitz.de), Tonia Enders (Vertrieb); Sebastian Prüm (Projektleitung), Maximilian Seiler (Kommandant), Harald Fleck (Zugführer), Felix Meier (Schriftführer) und Michael Heindl (Zugführer und Vorstand des Feuerwehrvereins)

Das könnte Sie auch interessieren

Website-Analyse

01. November 2018

Website-Analyse

Wie gut ist Ihre Website eigentlich? Wir erstellen für Sie eine individuelle Analyse.